Good Earth Nepal - Anerkennung der Erdsackbauweise durch nepalesische Behörden


7. April 2017

 

Kateryna Zemskova schreibt,

 

WIR HABEN HEUTE EINEN RIESEN DURCHBRUCH ERZIELT!!!!

 

"Meine Lieben, ich trinke heute Champagner, weil unsere Earthback-Technology in Nepal auf Bundesebene anerkannt wurde!

Eineinhalb Jahre unserer Öffentlichkeitsarbeit und mehrere Präsentationen bei den staatlich nepalesischen Gremien von Technikern waren erfolgreich und brachten uns die Anerkennung der Erdsack-Technologie beim nepalesischen Department of Urban Development and Building Construction (DUDBC).

Auf Grund der  DUDBC-Publikationen über unsere Erdsackhaus-Entwürfe und die Veröffentlichung unserer Protokolle über den Wiederaufbau durch unsere erdbebensicheren Häuser kam es erstmals in einem unabhängigen Land (Population 28.000.000) zur öffentlichen  Anerkennung der Erdsack-Häuser als Standardmethode und empfohlene Bauweise auf Bundesebene.

Der Katalog wird an alle 3000 “Nepal Reconstruction Authority engineers” verteilt und unser Earthbag design den vielen Millionen Erbebenopfern mit einer staatlichen Hilfe von $3,000, angeboten.

Ich danke meinem Team für die außerordentliche Arbeit!

Mein besonderer Dank geht an Roshan, Michaelson, Dr. Owen Geiger, Vava, die  uns von Beginn an zur Seite standen.“

Kateryna Zemskova